Ernaehrungsberatung_Braunschweig-Sonja_Beinlich-Uwe_Beinlich-BIA-Koerperfett-Messung-1

Messung der Körperzusammensetzung / BIA / „Körperfett-Messung“

Diese Methode hilft dabei Ihre Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten noch zielgerichteter anzupassen:

  • Bei Gewichtsveränderungen für einen langfristigen und gesunden Zu- oder Abnehmerfolg
  • Bei Mangelernährung durch eine falsche Ernährung, durch Erkrankungen oder aufgrund des Alterungsprozesses für eine bessere Nährstoffversorgung
  • Bei Sportlern / sportlich Aktiven für eine verbesserte Leistungsfähigkeit
  • Bei Veränderungen im Wasserhaushalt für eine bessere Stoffwechselfunktion

Mit der Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) erfahren Sie mehr über Ihre Körperzusammensetzung.
Körperfett, Muskelmasse (stoffwechselaktive Zellen) und Wasserhaushalt liefern Anhaltspunkte über Ihren Gesundheitszustand und Ihre Fitness.

Verlaufsmessungen helfen dabei, die Wirksamkeit von Änderungen in Ihren Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten zu überprüfen und selbige noch zielgerichteter anzupassen.

Die Methode ist einfach und schnell durchzuführen und ist bei fast jedem anwendbar.

Ausschlusskriterien:
Personen mit Herzschrittmacher, Defibrillator oder anderen implantierten automatischen elektronischen Geräten

In meinem Blog-Beitrag finden Sie die zusammenfassende Auswertung dreier KlientInnen, die mir ihre Messprotokolle freundlicherweise zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt haben.